Beginn der Präsenzgottesdienste

Ab 10. Januar finden die Gottesdienste wieder für die Öffentlichkeit in unserer Kirche statt (in Michelbach um 9.15 Uhr und am letzten Sonntag im Monat um 10.30 Uhr).

Gottesdienst am 17.1.2021 um  9.15 Uhr in Michelbach mit Pfr. Kraft. Thema: Jesus, der Freudenmeister (Hochzeit zu Kana, Joh 2,1-11).

Liebe Gemeindeglieder,

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch unser himmlischer Vater barmherzig ist. (Lk 6,36).

Mit diesem Bibelwort, das uns in diesen Jahr 2021 in der evangelischen Kirche begleiten soll, möchte ich Sie ganz herrlich zum neuen Jahr grüßen. Ich denke wir haben in der Coronakrise viel Grund und vielleicht auch Zeit, über dieses Wort nachzudenken. Ja ich hoffe, dass es uns am Ende des Jahres gelingt, barmherziger mit uns selbst und mit unseren Mitmenschen umzugehen. Gerade scheint eher das Gegenteil angesagt zu sein, wenn wir in die Welt blicken.

Auf jeden Fall beginnen wir wieder mit den Präsenzgottesdiensten. Wir als Christen sind dazu aufgerufen, für die so kranke Welt zu beten und vor Gott einzustehen. Das geschieht natürlich unten den vorgegebenen Hygienemaßnahmen.

Das sonstige Gemeindeleben ruht noch während des Lockdowns.

 

Sonntag, 17. Januar 2021

9:15 Uhr        Gottesdienst in Michelbach mit Pfr. Kraft

10:30 Uhr      Gottesdienst in Zaberfeld mit Pfr. Kraft

Die Gottesdienste finden unter Beachtung der bekannten Hygienemaßnahmen statt! Bitte tragen Sie während des Gottesdienstes eine Mund-Nasenschutzmaske.

 

Hier finden Sie das Hygienekonzept der Kirchengemeinde.

Audio-Predigten

Hier oder auf der Zaberfelder Seite finden Sie die Audio-Predigten der letzten Wochen.

Tageslosung

für den 20. Januar 2021

Du gibst meinen Schritten weiten Raum, und meine Knöchel wanken nicht.

2. Samuel 22,37

Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.

2. Korinther 3,17